balls/ Juli 8, 2018/ #Blog/ 0Kommentare

Das Model der erfolgreichen Frau in der Neuzeit, die losgelöst von der Gesellschaft unabhängig vom Mann ihr Leben meistert. Doch wie sieht die Realität aus?

Die Medien versuchen ein Bild von der modernen Frau aus der Neuzeit zu verkaufen, die ihr Leben ohne einen Mann erfolgreich gestaltet. Selbstverständlich hat auch das, wie alles Leben, etwas Positives und ich kann nicht von mir behaupten, dass ich diesen Trend nicht unterstütze. Und dennoch glaube ich nicht, dass Frauen die Rolle der Männer übernehmen sollten . Oder würdest du wollen, dass deine Frau einen Einbrecher verjagt, während du dich unterm Bett versteckst? 

Die Geschlechterrollen sind verschwommen. Man hat kaum den Durchblick über seine Aufgaben. Viele von euch werden wahrscheinlich schon bei dem Wort Geschlechterrollen zusammenzucken. Vor allem Emanzen. Man muss sich jedoch die Frage stellen, inwieweit sich das auf eine Beziehung auswirkt, wenn die Frau immer mehr das Verantwortungsbewusstsein des Mannes übernimmt. Die Frage ist ziemlich schnell beantwortet. Die Frau wird mit der Zeit den Respekt verlieren, weil du es allmählich verlernt hast eine Frau zu führen. Und die Frau vergessen hat, sich führen zu lassen.  

Lies dir meinen Artikel zum Alphamann durch, um zu erfahren wie wichtig es ist die Kontrolle in einer Beziehung zu haben.

https://bitchme.com/2018/06/13/die-koerpersprache-eines-alphas/

Je schneller du und deine Partnerin erkennen, dass die  biologische Prägung stärker ist als unseren gesellschaftlichen Zwänge, desto besser gestaltet sich dein Beziehungsleben. Du ersparst dir eine Menge Ärger und ihr beide seid auf langer Sicht glücklicher. Auch hierzu habe ich einen Artikel verfasst. Schau mal rein. 

https://bitchme.com/2018/06/30/der-freie-wille-und-seine-gene/

Was will eine Frau tatsächlich?

Im Umgang mit Frauen gibt es ein ganzes Spektrum an Unterwürfigkeit. Auch bei diesem Wort werden jetzt viele zusammenzucken, dabei meine ich nicht die Art von Unterwerfung, wie man sie in der Tierwelt findet. Es ist jedoch erstaunlich zu sehen, dass die Frau im Innersten geführt werden möchte. Das geschieht zum einen, wenn du weißt wie man führt und zum anderen, dass sie sich führen lässt. 

Für dich als Mann ist es wichtig herauszufinden, welche Form von Unterwürfigkeit du bei  Frauen haben möchtest. Das kannst du aber nur, wenn du ein gestandener Mann bist. Oder besser gesagt. Ein Mann mit Eiern. Ein Alpha! Ein Alpha, der mit seiner dominanten Persönlichkeit seine Partnerin unterwirft und die sich gerne unterwerfen lässt. Es ist in der Regel eine Frau, die mit deiner gesunden Aggressivität umzugehen weiß. Sexuell wird sich dich immer begehren und euer Sexleben wird davon profitieren. Mit gesunder Aggressivität meine ich natürlich nicht, dass du in irgendeiner Art und Weise handgreiflich werden sollst. Es sei denn, ihr vollzieht den Akt der genitalen Vereinigung zwischen Mann und Frau und IHR gefällt es. Aber dazu ein anderes Mal mehr 😉

Damit möchte ich sagen, dass du selbstverständlich eine Frau mit zu viel Aggressivität auch sehr schnell verscheuchen kannst. 

Die submissive Bitch

Es ist die ultimative Herausforderung eines jeden Mannes. Sie ist die Schönheit in der Bar. Umgeben von weniger schönen Freundinnen. Im Fokus von allen. Immer Mittelpunkt. Eine Frau, die selbstbewusst, sozial versiert und keine Angst hat ihre Meinung zu sagen… Sicherlich wirst du dich jetzt fragen, wie es funktioniert solch eine Frau zu erobern. Und ja, auch du kannst es. Dran bleiben und lesen!

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .